Allgemeine Geschäftsbedingungen

Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen B2C (09/2014)
Allgemeine Geschäftsbedingungen B2B (02/2016)
Muster Widerrufsformular (06/2014)


Allgemeine Geschäftsbedingungen (09/2014)

§ 1 Geltungsbereich

(1) Für alle Lieferungen von myEuroshop24 gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

(2) Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge mit myEuroShop24 zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(3) Unternehmer im Sinne dieser AGB ist jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, mit der in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

(4) Diese Geschäftsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Kunden. Soweit die AGB von myEuroshop24 sich ändern, gilt jeweils die jüngste Fassung, die dem Kunden zur Kenntnis gebracht worden ist, unter Ausschluss der vorangegangenen Versionen.

(5) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


§ 2 Anbieter, Vertragsschluss

(1) Der Kaufvertrag kommt zustande mit: 

bymundo GmbH
Bismarckstraße 12
97990 Weikersheim

Geschäftsführer: Martin Klosowski
UST-IdNr.: DE238306096
Handelsregister: HRB 729765, Amtsgericht Ulm (Donau)

Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst: 

Kontakt:

E-Mail: info@myeuroshop24.de

Call-Center:  07934 /99 99 999*   (Mo - Fr: 10 - 17 Uhr)

Fax-Nummer: 07934 /99 99 998*

* Ortsgespräch 14 ct/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 0,42 ct/min.

(2) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

(3) Durch Anklicken des Buttons [„Zahlungspflichtig bestellen“] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab.  Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine automatisch generierte E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt. Ferner werden wir Ihnen die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Muster Widerrufsformulars nach Abgabe Ihrer Bestellung per Email zur Verfügung stellen. Diese E-Mail stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag kommt erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

(4) Sollte die Auftragsbestätigung oder eine sonstige rechtsverbindliche Erklärung von myeuroshop24 Schreib- oder Druckfehler beinhalten oder sollten der Preisfestlegung Übermittlungsfehler zugrunde liegen ist myEuroshop24 berechtigt, die Erklärung wegen Irrtums anzufechten, wobei myEuroshop24 die Beweislast bzgl. des Irrtums obliegt. Evtl. erhaltene Zahlungen werden in diesem Falle unverzüglich erstattet.

(5) MyEuroshop24 ist berechtigt, Ihre Bestellung innerhalb eines Zeitraumes von drei Werktagen mit Zusendung einer Auftragsbestätigung oder Zusendung der bestellten Ware anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch Übermittlung einer E-Mail. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt die Bestellung als abgelehnt.

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten von myEuroshop24 genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

§ 4 Versandkosten

Für Verpackung und Versand (Versandkosten) der Lieferung werden die Kosten gesondert berechnet. Die Höhe der Verpackungs-, Versand- und Versicherungskosten sowie optionaler Nachnahmegebühren sind auf unserer Homepage unter „Versandkosten“ zusammengefasst.

§ 5 Lieferbedingungen

(1) Die Lieferung erfolgt durch einen Logistikpartner, Spedition ANMAR oder einen anderen bekannten Zusteller (DHL, Hermes oder UPS) von myEuroShop24 an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Wir liefern nur innerhalb Deutschlands, nach Österreich, Belgien, die Niederland und nach Luxemburg. Die Lieferung von Großgeräten ab 30 kg erfolgt grundsätzlich nur bis Bordsteinkante. Eine Anlieferung in die Wohnung ist möglich, muss bei der Bestellung aber dazu bestellt werden. Die Servicekosten sind auf unserer Homepage unter „Zusatzleistungen“ zusammengefasst. 

(2) Soweit der Kunde Vorkasse wählt und der Geldbetrag nicht binnen zehn Tagen auf dem Konto von myEuroShop24 gutgeschrieben ist, kann myEuroShop24 von dem Vertrag zurücktreten. Soweit myEuroShop24 an dem Vertrag festhält, gelten die im Zeitpunkt der Bestellung genannten Lieferfristen nicht mehr. Vielmehr tritt anstelle des ursprünglich angegeben Lieferzeitpunktes derjenige, der zum Zeitpunkt des Geldeinganges bei myEuroshop24 im Webshop für das Produkt ausgewiesen wird.

(3) Die Verfügbarkeit der Waren und deren Versandzeitpunkt ergeben sich aus den Angaben im Webshop oder der Auftragsbestätigung.

(4) Die Lieferungen erfolgen stets, solange der Vorrat reicht. Sollte ein vom Kunden bestelltes Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitiger Disposition aus von myEuroShop24 nicht zu vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, wird myEuroShop24 dem Kunden anstatt des bestellten Produkts ein in Qualität und Preis gleichwertiges Produkt anbieten, zu dessen Abnahme dieser nicht verpflichtet ist. Hierbei wird MyEuroShop24 den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und dem Kunden im Falle, dass der Kunde das Alternativprodukt nicht wünscht, bereits geleistete Zahlungen erstatten.

(5) Die Lieferung erfolgt gegen eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale (§ 4), deren genauer Betrag bei jeder Bestellung/Lieferung gesondert ausgewiesen ist.

(6) Ist der Käufer Verbraucher, trägt die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung myEuroshop24.

§ 6 Bezahlarten, Zahlungsbedingungen

(1) Zahlungen erfolgen wahlweise per Vorkasse, SOFORT Überweisung, PayPal, Lastschrift und Amazon Payments. 

(2) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen fünf Tagen auf unser Konto zu überweisen.

(3) Bei Zahlungen per SOFORT Überweisung erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware. 

(4) Bei Zahlungen per Lastschrift haben Sie ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

(5) Bei Zahlungen per AmazonPayments erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

(1) Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von myEuroShop24.

(2) Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne Zustimmung von myEuroshop24 nicht gestattet.

§ 8 Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

bymundo GmbH
Bismarckstraße 12
97990 Weikersheim

Telefon: +49 7934-99 99 99 9 – Fax: +49 7934-99 99 99 8
E-Mail: info@myeuroshop24.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 198,- € geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


§ 9 Transportschäden, sonstige Mängel

(1) Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, wird der Kunde gebeten, unverzüglich beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme der Ware zu verweigern. Ist der Käufer Kaufmann, hat er myEuroShop24 unverzüglich über offensichtliche Mängel bzw. Schäden zu informieren. 

(2) Ist der Käufer Kaufmann, hat er die Ware unverzüglich nach Erhalt auf vorhandene Mängel zu untersuchen und Mängel nach dem Entdecken unverzüglich an myEuroShop24 zu melden.

(3) Ist der Käufer Kaufmann, hilft er bei der Durchsetzung der Ansprüche von myEuroShop24 gegen Frachtführer und Transportunternehmen.

§ 10 Mängel- und Ersatzansprüche

(1) Für unsere Waren besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Ansprüche wegen Mängeln der Kaufsache verjähren mit Ablauf einer Frist von zwei Jahren ab Ablieferung der Sache.

(2) myEuroShop24 haftet nicht für Folgen unsachgemäßer Behandlung, Verwendung, Wartung und Bedienung der Lieferware sowie normale Abnutzung.

(3) Ist der Besteller Unternehmer (vgl. § 1 Abs. 3), verjähren die gesetzlichen Mängelansprüche des Käufers mit Ablauf einer Frist von einem Jahr ab Ablieferung der Sache. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche gleich aus welchem Rechtsgrund.

(4) Bei Kauf einer gebrauchten Sache verjähren die Ansprüche des Kunden bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Erhalt der Ware.

(5) Einige Hersteller gewähren auf ihre Produkte Garantien, welche über die Gewährleistungsrechte hinausgehen. Angaben hierzu entnehmen Sie bitte den entsprechenden Produktkatalogen und den Hinweisen in der Artikelbeschreibung. Es gelten die Garantiebestimmungen des Herstellers. Durch eine Garantie werden die gesetzlichen Ansprüche des Käufers wegen Mängeln in keiner Weise eingeschränkt.

§ 11 Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden bei uns gespeichert. Die Datenschutzpraxis von myEuroShop24 steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Sämtliche Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Kunden finden sich in den Datenschutzhinweisen (Abrufbar unter www.myeuroshop24.de/datenschutz).

§ 12 Hinweise zur Verpackungsverordnung

Wir weisen darauf hin, dass wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben einem zugelassenen Dualen System angeschlossen sind und ausschließlich registrierte Verkaufsverpackungen verwenden.

§ 13 Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Seit dem 24.3.2006 dürfen Elektroartikel gemäß § 6 Absatz 1 Satz 1, § 17 Absatz 1 und 2 ElektroG nicht mehr dem Hausmüll zugeführt werden. Bringen Sie Elektroartikel nach ihrer Lebensdauer zu ihrer regionalen Sammelstelle. Die Rücknahme ist für Endverbraucher kostenlos. Das Inverkehrbringen von Elektrogeräten ist nur registrierten Herstellern bzw. deren Einzelhändlern gestattet. Als Hersteller gemäß § 3 Absatz 12 ElektroG gilt auch, wer schuldhaft neue Elektro- und Elektronikgeräte nicht registrierter Hersteller zum Verkauf anbietet.

Wir vertreiben ausschließlich Geräte registrierter Hersteller gemäß § 6 Absatz 1 Satz 1, § 17 Absatz 1 und 2 ElektroG.

§ 14 Anwendbares Recht/Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Sofern der Kunde Kaufmann ist, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus unseren Verträgen ergebenden Streitigkeiten der Sitz von myEuroShop24.